Tagzeitengebet in der Lutherischen Pfarrkirche

Andachtsform aus der Tradition der Klöster

Ab Mittwoch, 02.06., um 18.00 Uhr gibt es an der Pfarrkirche ein weiteres Angebot an abendlichen Andachten: Wir wollen die Vesper bzw. den Abendsegen gemeinsam feiern wie es in Klöstern Jahrhunderte lang üblich war. Diese Andachtsform aus der Tradition der Klöster bietet die Möglichkeit, dass alle Anwesenden gemeinsam mitwirken und sich als betende Gruppe wahrnehmen. Eigentlich wird dabei viel gesungen, in einer Form, die von der Gregorianik herkommt. Solange der Gemeindegesang untersagt ist, werden wir uns einüben in ein bewusstes Sprechen von Psalmen und Liturgie. Somit können wir schon einen schönen, ersten Schritt tun, um dann hoffentlich bald auch den Wechselgesang anstimmen zu können.

Bitte melden Sie sich, wenn möglich vorher über die Internetseite der Gemeinde an.

Beste Grüße
Markus v. Kiedrowski

 

Spendenkonten

Spenden unter dem Stichwort „Luth. Pfarrkirchengemeinde“ an das Kirchenkreisamt Kirchhain-Marburg.

Mehr…

Kontakt

Gemeindebüro
Lutherischer Kirchhof 1
35037 Marburg
Telefon: (06421) 34 00 696

 

© 2021 Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg