„Wohin?“

Chormusik und Erfahrungsbericht am Sonntag, dem 22.11.20 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche.

„Wohin ich immer reise, fahr ich nach Nirgendland“ schrieb Mascha Kaléko. Die Sehnsucht nach Heimat spricht aus den Gedichten dieser Frau, die zeitlebens Geflüchtete war – und kommt in der gleichnamigen Vertonung von Erna Wolf zum Klingen. Im Nirgendland Europas war Friederike Monninger unterwegs und begegnete dort Menschen auf der Flucht – zuletzt in Samos, Griechenland, wo sie sie sich im medizinischen Team „Med´Equali – Caring for people on the move“ engagierte. In ihrem Bericht von der Situation, der Arbeit und den Begegnungen vor Ort möchte sie den Blick auf das „Menschsein“ lenken, in politischen Rahmenbedingungen, die genau dem entgegenstehen. Lassen Sie sich mitnehmen, aufrütteln und nach Funken der Hoffnung suchen bei der Veranstaltung

 

Spendenkonten

Spenden unter dem Stichwort „Luth. Pfarrkirchengemeinde“ an das Kirchenkreisamt Kirchhain-Marburg.

Mehr…

Kontakt

Gemeindebüro
Lutherischer Kirchhof 1
35037 Marburg
Telefon: (06421) 34 00 696

 

© 2020 Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg